Der Internationale

WroClavile-

Klavierwettbewerb

 für Amateurpianisten

 

NACHRICHTEN
Die offiziellen Endergebnisse der Wertung aus allen Vorauswahl liegen nun vor. Willkommen, neue Finalisten!
Die komplette Liste der Finalisten und eine obligatorische Musikstück sind bereits bekannt!
Glückwunsch an die Finalisten.
VORAUSWAHL

NOVEMBER 16

16. November 2019

Wieliszew bei Warschau (POLEN)

Centrum Kultury w Wieliszewie

NOVEMBER 23

23. November 2019

Erkelenz (DEUTSCHLAND)

Leonhardskapelle

--------------------------------------------------

Komm, spiel so schön wie du kannst!

WER KANN AM WETTBEWERB TEILNEHMEN?

NOVEMBER 30

30. November 2019

Breslau (POLEN)

Klub Muzyki i Literatury 

Jede und jeder, der kein professioneller Pianist ist (und nicht lernt, einer zu werden), also:

  • autodidaktische Pianisten

  • Pianisten, die Klavier mit Privatlehrern lernen

  • Studenten nicht professioneller städtischer Musik- und Kunstschulen

  • Studenten und Absolventen von Musikfachschulen, Hochschulen und Konservatorien, die Klavier nicht als Hauptinstrument zu spielen gelernt haben

 

Wenn Sie immer noch Zweifel haben, ob Sie am Wettbewerb teilnehmen können, schicken Sie uns bitte eine E-Mail!

DEZEMBER  07

7. Dezember 2019  

Stockholm (SCHWEDEN)

Kulturskolan Söderhallarna
Fatburstrappan 3
FINALE

MAI

30/31

30.-31. Mai 2020  

Sobótka bei Breslau (POLEN)

Ślężański Ośrodek Kultury

GEWINNERTKONZERT

MAI

31

31. Mai 2020  

Sobótka bei Breslau (POLEN)

Ślężański Ośrodek Kultury

EMPFEHLUNGEN

“Ein großartiger Wettbewerb für alle, die keine professionelle Pianisten sind.”

MUZA-ART​

"Tauchen Sie ein in die bunte Welt der Musik und teilen Sie Ihre Gefühle."

Dr hab. Julita Przybylska-Nowak

Akademia Muzyczna we Wrocławiu

© 2019 by MusiLingua.